Choose Language

For your convenience, the website has been translated using the Google translation service.

Benötige ich ein Transitvisum für einen Anschlussflug in Deutschland?
  • June 27th 2024
  • Travel tips
  • Travomint

Benötige ich ein Transitvisum für einen Anschlussflug in Deutschland?

Ein Transitvisum wird für ein Individuell ausgestellt, die von einem Land in andere reist. Es gibt ein paar Wege, um dies Visum zu beantragen. Wenn es um das Transitvisum für einen Anschlussflug in Deutschland geht, dann im Fall Sie wahren Ihre Reise nicht die International Transit Bereich weggehen, dann brauchen Sie keine Transit Visum. Lesen Sie weiter, um die vollständige Erklärung zu erhalten. 

Welche Länder benötigen ein Transitvisum für Deutschland?

Die Liste von allen Ländern, die Transitvisum für Deutschland benötigen, ist darunter: 

  • Afghanistan.
  • Bangladesch.
  • Kuba.
  • Demokratische Republik Kongo.
  • Eritrea.
  • Äthiopien.
  • Ghana (außer Inhaber von Dienstpässen)
  • Indien.
  • Iran
  • Irak
  • Jordanien (Ausnahmen gelten für die Durchreise von und nach Australien und Neuseeland)
  • Libanon
  • Mali
  • Nigeria
  • Pakistan
  • Somalia
  • Südsudan
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Syrien
  • Türkei (ausgenommen Inhaber von Dienst- und Sonderpässen)

Brauchen Inder in Deutschland ein Transitvisum?

Transitvisum spielt eine große Rolle, immer wenn es um eine internationale Reise geht. Also wenn Sie Inder sind und durch Deutschland fliegen möchten, dann ist es wichtig für Sie um ein Transitvisum zu beschaffen. Dies Transitvisum erlaubt Passagiere am Flughafen für kurzzeitig ausruhen, wenn Passagiere für Ihre nächsten Flüge warten. 

Wie beantrage ich ein Transitvisum?

Hier sind ein paar nötige Schritte, die Sie folgen müssen, um ein Transitvisum zu beantragen, als folgenden Schritte werden Ihnen bestimmt helfen, um ein Transitvisum zu erhalten: 

Schritte 1: Prüfen Sie sich über, wenn Sie ein Flughafen Visum benötigen:

Bestimmen Sie, wenn Sie aufgrund ihre Staatsgehorigkeiten und Reiseplan ein Transitvisum benötigen, wenn dies der Fall ist, dann kontaktieren Sie entweder Fluggesellschaft, Botschaft oder Beratungsunternehmen von Ihrem Bestimmungsland, um es zu befestigen. 

Schritte 2: Stellen Sie Ihre Dokumente auf: 

Sammeln Sie die alle notwendige Dokumenten, die Sie brauchen für Transit Land und machen Sie sich Sicher, dass diese Dokumenten übersetzt und beglaubigt sind. 

Schritte 3: Finden Sie eine Visumantragstelle: 

Also, sobald Sie alle wichtige Dokumenten gesammelt haben, dann finden Sie eine Visumantragstelle, Botschaft oder Beratungsunternehmen, die Ihre Transit Land vertreten. Jetzt sind Sie bereit, um einen Termin zu vereinbaren und tragen Sie Application vor. Beziehungsweise, um ihre Zeit, Geld und Aufwand zu sparen, prüfen Sie sich über, wenn Sie diese Application Online absenden können und wenn es möglich ist, dann sollten Sie die Online Möglichkeiten nutzen. 

Schritte 4: Senden Sie Ihr Visum Antrag ab: 

Allgemeinweise, gibt es zwei Wege, um eine Transitvisum-Applikation zu senden und die kurz und klar Erklärung von diese Wege sind darunter erwähnt: 

Botschaft oder Konsulat: Hier müssen Sie die offizielle Website von Botschaft der Transit Land, um der Kenntnisse von wie man eine Transit Visum erhalten, zu erhalten. Danach laden Sie die offizielle App herunter und vereinbaren Sie ein Termin und sammeln Sie alle Dokumenten. Weiter bezahlen Sie die Visum-Gebühren und diese Gebühr hängt von Regeln und Vorschriften von Transit Land ab. Auf diese Weise können Sie dieser Prozess abschließen. 

Online Applikation: Manchen Ländern wie z.B. UAE bietet der Option von Online Vorlage von Visum Applikation. Hier müssen Sie auch die offizielle Website von Visum Applikation besuchen, füllen Sie die Online Formular aus. Weiter, laden Sie die wichtigen Dokumente hoch und auf diese Art und Weise können Sie Ihre Visumantrag Online absenden. 

Wie lange dauert ein Transitvisum?

Wenn es um der dauern von einem Transitvisum Deutschland geht, dann nach der Deutsche Regierung Richtlinie, eine Transitvisum-Abarbeitungszeit ist circa 15 Minuten, jedoch in ein paar Fälle, der Beamte kann langer Dauer als üblich, weil Sie mehr Zeit für Bearbeiten nehmen. Auf diese Art und Weise ist es empfehlenswert, dass man Transitvisum 6 Monaten vorher ihre geplante Reise beantragen. 

Fazit. 

Hoffnungsvoll haben Sie die oben genannten Artikel gelesen und jetzt können Sie problemlos für ein Transitvisum beantragen. Abgesehen davon, wenn es um das Transitvisum für Anschlussflug geht, dann ist es empfehlen, dass Sie zuerst der offizielle Kundendienst Team von Fluggesellschaft kontaktieren.